ThOP-Jubiläum 2014
aktuell | spielplan ¦ karten | mitmachen | kontakt | fundus | gästebuch | fördern | studieren | über uns
Slams | Partner/Förderer | newsletter-abo | dramatikerwettbewerb |

Karten Die Eintrittskarten für ThOP-Produktionen kosten 9,- bzw. 6,- (erm.) Euro. (Änderungen sind möglich, z.B. bei Gastspielen.)

Außerdem gibt es natürlich Gruppenermäßigungen.

Infos hierzu unter 0551 - 39 70 77 (Kartentelefon mit AB) oder 0551 - 39 2 21 77 (unser ThOP-Büro).

KulturticketFür die ThOP-Eigenproduktionen gilt: Das Kulturticket akzeptieren wir bei allen Vorstellungen außer bei der Premiere.

Bei Gastspielen können wir das Kulturticket leider nicht akzeptieren.

Die Abendkasse an der jeweiligen Aufführungsstätte öffnet gegen 19.30 Uhr - allerdings nur an Vorstellungsabenden.

Karten kaufen

Die Karten für alle Vorstellungen werden in der Zentralmensa der Uni Göttingen zwischen 12:00 und 14:00 Uhr verkauft. Dort haben wir einen eigenen Stand.

Der Vorverkauf beginnt in der Regel etwa eine Woche vor der Premiere der jeweiligen Produktionen.

Für die Hauptproduktionen des ThOP können auch Karten bei der Tourist-Information im Alten Rathaus der Stadt Göttingen erworben werden. Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.30 - 18.00 Uhr / Sa 10.00 - 18.00 Uhr; So u. feiertags 10.00 - 14.00 Uhr (April - Oktober)

Karten vorbestellen/reservieren

- per Telefon: 0551 39 70 77 (Anrufbeantworter)

- bei unserer VVK-Stelle in der Zentralmensa

- per E-Mail - auf jeder Seite zu den Stücken findet sich immer unten die Option, Karten elektronisch vorzubestellen. Einfach den gewünschten Wochentag auswählen, »Tickets vorbestellen« anklicken. Dann öffnet sich das Mail-Programm. Nun die gewünschte Anzahl Tickets in den vorformulierten Text eintragen. Abschicken - fertig. Wir bemühen uns um eine schnelle Antwort.

- bitte rechtzeitig vorbestellen (spätestens einen Tag vor der gewünschten Aufführung wäre gut) und nicht auf den letzten Drücker. Wir können dann nämlich manchmal keine Plätze mehr zusichern.

- und noch eine Bitte bezüglich unserer Reservierungsoption: Wir bitten Sie, nur so viele Karten zu reservieren, wie Sie tatsächlich benötigen und Stornierungen möglichst rechtzeitig mitzuteilen. »Geblockte« Karten, die nicht abgeholt werden und dann per »Warteliste« weitergereicht werden, führen zu einem immensen Aufwand an der Abendkasse, da wir nur ein begrenztes Platzangebot haben. Die Wartenden werden es Ihnen danken. Und wir auch: Vielen Dank!




ThOP WegweiserZugang zu den Vorstellungen des ThOP: Bitte nutzen Sie den Zugang über den Heinrich-Düker-Weg.
Handicap icon Hinweis: Das ThOP ist leider nicht komplett barrierefrei zugänglich. Wir finden aber gerne Mittel und Wege für individuelle Lösungen, so dass jedeR unsere Vorstellungen besuchen kann. Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail!