ThOP-Jubiläum 2014
aktuell | spielplan ¦ karten | mitmachen | fundus | gästebuch | fördern | studieren | über uns | shop
Partner/Förderer | newsletter-abo | dramatiker*innenwettbewerb | audiobühne | kontakt | impressum

Neuer Nachwuchsdramatiker*innenwettbewerb 2019 - jetzt mitmachen - alle Infos
Thema: Leben in der digitalen Gesellschaft
Akzeptieren

Auch diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

: : Donnerstag, 20. September 2018 : :

2018 | 2. September


Die Beziehungskiste - Vorsicht zerbrechlich!

Extrawurst-Gastspiel

Extrawurst

Die Wohnung ist leer. Der letzte Karton ist gepackt. Die Beziehung von René und Vicky steht kurz vor einem neuen Abschnitt: Es soll zusammengezogen werden. Doch Vicky ist kein Kind von Traurigkeit und überredet ihren muffeligen Freund zu einer fulminanten Abrissparty. Gegen ein rauschendes Fest hätte René gar nichts einzuwenden, aber muss es denn unbedingt eine von diesen beknackten Mottopartys sein?

In dieser wortspielträchtigen Impro-Komödie vermischt sich Inszeniertes mit Improvisiertem, Ernstes mit Komischem, Dramatik mit Tamtam.

Die Extrawurst – das sind René und Vicky – lädt am 02. September zu ihrem erfolgreichen abendfüllenden Programm ein.

Bereits im letzten Jahr spielten René und Vicky ihre "Beziehungskiste" und Peter Krüger-Lenz berichtete für das Göttinger Tageblatt: "Eine tragfähige Mischung ist [René] Anders und [Vicky] Fitz gelungen. Das Publikum vergnügte sich sichtlich und lachte immer wieder lauthals und ausdauernd, und am Ende gab es rauschenden Beifall."

Reservierungen sind über das Theater im OP (theaterkarten@gmail.com) oder über die Extrawurst-Seite auf Facebook (einfach via PN) möglich.

Der Eintritt ist kostenlos, die Abendkasse öffnet um 19:30 Uhr und die Show beginnt um 20:15 Uhr.

 


Zukunft fuer immer
Hommage ans Theater
Shirts fuer alle
Gönns dir


Problemkind
Gesellschaftsdrama
Blick zurück
Mehr in unserem Fundus



Beginn: 20:15 Uhr
Tickets per E-Mail an: theaterkarten@gmail.com



Die letzte Änderung war am: 12.08.2018