ThOP-Jubiläum 2014
aktuell | spielplan ¦ karten | mitmachen | fundus | gästebuch | fördern | studieren | über uns | shop
Partner/Förderer | newsletter-abo | dramatiker*innenwettbewerb | audiobühne | kontakt | impressum
ThOP unterstützt Erklärung der Vielen | Unser aktuelles Studien-Angebot im SoSe 2019
Akzeptieren

Auch diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

: : Freitag, 24. Mai 2019 : :

2019 | April


Grün ist die Heide

// Text und Inszenierung: Klaus Berg

 

Es geht uns wieder gut. Wir hören Schlager, machen Urlaub auf dem Ponyhof oder in der Heide. Da grünt es so grün. Wir essen Hawaii-Toast, tanzen Rock 'n' Roll und schicken Pakete nach drüben.
Welches Schweinderl hätten‘s denn gern? Wir hauen‘s mit dem Hämmerchen kaputt. Und mit dem Innenleben von dem Sparschwein geht’s uns wieder gut. Ja, wir sind wieder wer. Darauf einen Dujardin!
Aber da war doch was?
Ach was, was interessiert uns die Vergangenheit? Wir wollen jetzt die Welt genießen und auf dem Jahrmarkt Rosen schießen.
Aber da war doch was.
Ach was, was geht uns das an, was die vor 15, 20 Jahren gemacht haben.
Aber da war doch was!
Ach was, warum denn gleich in die Luft gehen? Greife lieber zur HB. Aber da war doch was!!!
Millionen, Millionen Tote, Millionen tote Juden, KZs, SS, Auschwitz. Davon hab‘ ich nichts gewusst. Prozess! Prozess?
Ach, lasst doch das Theater. Auschwitz. Prozess. Die Angeklagten.
Ich habe nur Befehle befolgt.
Prozess: Ein Richter, ein Staatsanwalt, die Angeklagten.
Grün ist die Heide.
Theater: Der Auschwitzprozess.
Versuch einer Auseinandersetzung auf der Bühne.

Text und Inszenierung: Klaus Berg

Premiere/Uraufführung: 30. März 2019

02.04. // 03.04. // 05.04. // 06.04. // 09.04. // 10.04. // 12.04. // 13.04. // jeweils um 20.15 Uhr.

Das Kulturticket für Studierende der Uni Göttingen und der PFH Göttingen gilt für alle Vorstellungen - außer der Premiere.

 


Kissenmann
Martin McDonagh
Praxisboerse
Wir sind dabei
Shirts fuer alle
Gönn dir


Dracula
English Drama Workshop
Operette
Witold Gombrowicz
Blick zurück
Mehr in unserem Fundus



Beginn: 20:15 Uhr
Tickets per E-Mail an: theaterkarten@gmail.com



Die letzte Änderung war am: 07.01.2019