aktuell | spielplan | karten | mitmachen | kontakt | fundus | gästebuch
alle infos in unserem newsletter
: : Sonnabend, 15. Dezember 2018 : :
 
Geist (g e ; s t)
von Margaret Edson

Renate Nordmann - Geist"Ich habe nicht vor, die Handlung zu verraten, aber am Ende sterbe ich wohl" beginnt Vivian Bearing, Professorin für Literaturwissenschaft, die Erzählung ihres Lebens und ihrer unheilbaren Krankheit - Krebs.

Geleitet vom scharfen, selbstironischen Witz der Heldin, nimmt der Zuschauer in einer virtuos arrangierten, Zeit und Räume durcheinanderwirbelnden Szenenfolge teil an Vivians Auseinandersetzung mit Krankheit, Schmerz und Tod - ihren Konflikten um Wahrung menschlicher Würde, nähe zum Mitmenschen und Bekenntnis zum Wert des Gefühls auf Kosten des Verstandes.

Für ihr dramatisches Erstlingswerk "Ge;st" (Wit, 1993), am Broadway erfolgreich und international gerühmt, erhielt Margaret Edson 1999 den Pulitzer-Preis.

Das Theater im OP zeigt die Premiere von "Geist" von Margaret Edson in der "Notaufnahme" (Studiobühne des ThOP)

Vorbestellungen (Tel. 0551 - 397077) dringendst empfohlen, da es eine limitierte Anzahl von Plätzen pro Vorstellung gibt!

Es spielen: Renate Nordmann (Vivian Bearing), Andreas Jeßing, Anne Scherliess, Christhart Burgmann, Gisela Gaede, Thorsten Hierse, Jens Tödter, Alik Dawson.

Bühne: Axel Theune/Ingo Haselhuhn
Kostüme: Lonny Alpers
Inszenierung: Götz Lautenbach (Theater Erfurt/ThOP)


weihnachtsgeschichte
Dickens-Klassiker
Kunst Gala
Kunst GALA
Shirts fuer alle
Gönn dir


Gott des Gemetzels
Komödie
Zukunft fuer immer
Hommage ans Theater
Blick zurück
Mehr in unserem Fundus


DI., 27.05.
DO., 29.05.
FR., 30.05.
SA., 31.05.
MO., 02.06.
DI., 03.06.
MI., 04.06.
DO., 05.06.
SA., 07.06.
SO., 08.06.
DI., 10.06.
MI., 11.06.
Beginn: jeweils 20:15 Uhr




Die letzte Änderung war am: 03.06.2003